Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: BMW i3 und Schnee

BMW i3 und Schnee 2 Monate 4 Wochen her #1

  • Zorer
  • Zorers Avatar
  • OFFLINE
  • kommt öfter
  • Beiträge: 2
Hi liebe Elektrofans,

ich besitze seit Oktober letzten Jahres ein BMW i3. Das Auto ist an sich auch wirklich spitze, aber ich hatte im Winter ein paar Probleme. Als es so stark geschneit hat, bin ich kaum noch aus der Garage gekommen (es hatte ca. einen halben Meter Schnee). Natürlich könnte jetzt der ein oder andere sagen "räum doch einfach die Einfahrt frei". Durch einen Bandscheibenvorfall kann ich aber nicht mehr wirklich schwere körperliche Arbeit ausführen. Außerdem konnte mein A6 mit Allradantrieb locker den Schnee bewältigen. Hat jemand die selben Erfahrungen mit seinem i3 gemacht? Was soll ich denn nächsten Winter tun...
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

BMW i3 und Schnee 2 Monate 4 Wochen her #2

Hallo Zorer. Ein halber Meter Schnee ist sehr viel, hast du versucht die Masse einfach mit dem Auto wegzuschieben? Der A6 mag das vielleicht vertragen, aber der i3 ist für sowas mit Sicherheit nicht geschaffen. Du solltest dir überlegen ob du den Schnee nicht doch lieber wegräumst, oder zumindest so weit platt machst dass du aus der Garage kommst. Dann musst du eben früher aufstehen und streuen oder doch zumindest ein bisschen körperlich arbeiten, anders wird es glaube ich kaum gehen.
Außer du bittest einen Nachbarn oder ein Nachbarskind, die Einfahrt für dich frei zu räumen. Dann kannst du länger schlafen und musst dich nicht quälen.
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

BMW i3 und Schnee 2 Monate 4 Wochen her #3

  • Merarczur
  • Merarczurs Avatar
  • OFFLINE
  • kommt öfter
  • Beiträge: 11
Ich würde dir auch raten, den Schnee wegzuräumen. Ohne wird es fast nicht gehen. Außerdem vermeidest du somit, dass das Zeug gefriert und du nächstes Mal ausrutschst. Das mit deiner Bandscheibe tut mir leid, aber ganz auf körperliche Arbeit zu verzichten ist fast unmöglich. Beim Schneeschippen kann dir eine Schneefräse helfen. Ich habe selbst so ein Teil und es ist kinderleicht zu bedienen. Die Maschinen mit Benzin muss man nicht mal selbst schieben, sondern nur lenken, da der Motor die ganze Arbeit macht. Schau mal hier vorbei:
https://www.winterabc.de/schneefraesen/test/hecht/
Da gibts die gängigsten Hecht Schneeräumer. Die Marke ist wirklich Klasse und überzeugt mit genialer Qualität.
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.
Ladezeit der Seite: 0.134 Sekunden

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis ausblenden: