EU-Maßnahmenpaket – Die Infrastruktur für alternative Kraftstoffe soll ausgebaut werden

Mehr
  • Luke
17 Feb 2013 08:21 #2 von Luke
Ich sehe für Autogas auch kaum noch Wachstumsmöglichkeiten. Wer mit Autogas fahren will, macht das längst. Andere entscheiden sich (aus Kostengründen) und aufgrund zahlreicher negativer Berichte (Motorschäden, Einbauprobleme etc.) eher für ein Dieselfahrzeug. Der Kunde entscheidet sich in der Regel für den sparsamten Antrieb. Ob dieser auch umweltfreundlich ist, spielt eine eher untergeordnete Rolle.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Lasse73
31 Mär 2013 21:24 #3 von Lasse73
Autogas ist derzeit die wohl einzige wirklich praktikable alternative zu Benzinfahrzeugen. Halbe Kraftstoffkosten und ein wirklich gut ausgebautes Tankstellennetz sprechen für sich. Warum die EU-Kommission hier kein weiteres Potenzial sieht, erschließt sich mir einfach nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: sysop
Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden