Rapsöl

Mehr
20 Mai 2008 08:54 #1 von Mike
Rapsöl wurde erstellt von Mike
Hallo ich hab da eine Frage ein Freund von mir fährt ein Mercedes baujahr 95 glaube ich er Tankt immer mit Rapsöl obwohl er ein ganz normal Diesel hat geht sowas?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mai 2008 12:48 #2 von Gustel
Gustel antwortete auf Rapsöl
Soweit ich weiß, geht das nicht ohne Umrüstung. Ich gehe davon aus, dass dein Bekannter sich sein Diesel-Fahrzeug entsprechend umrüsten hat lassen, so dass er Diesel und / oder Rapsöl tanken kann. Es gibt ja entsprechende Bausätze.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mai 2008 07:54 #3 von Hantsch
Hantsch antwortete auf Rapsöl
Und vom Selbstumbau ist für Laien abzuraten. Nach dem Umbau geht's außerdem ersteinmal ab zum TüV. Aber ich denke auch dass sich der Umbau auf Dauer wirklich lohnt.

"Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos, die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann." Robert Lembke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Jun 2008 09:49 #4 von bilko
bilko antwortete auf Rapsöl
Wie gut ausgebaut ist eigentlich mittlerweile das Bio-Tankstellennetz in Deutschland? Wo kann man denn bereits schon Rapsöl tanken? Weiß das jemand? Gibt's das nur in größeren Städten oder auch auf dem Lande?

Die Endstufe der Motorisierung ist erreicht, wenn das Parken mehr kostet als das Autofahren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jun 2008 09:24 #5 von pickup
pickup antwortete auf Rapsöl
Auf der Seite biotanke.de sind ein paar Tankstellen aufgelistet. Aber dort findet man erst 243 Stück in ganz Deutschland. Ein bisschen mager, wenn ihr mich fragt.

The wheel was man's greatest invention until he got behind it.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jun 2008 14:28 #6 von PölCaddy
PölCaddy antwortete auf Rapsöl
Moin!

Ein alter Merceses mit Reihen ESP kaut in der Not so ziemlich alles durch was er bekommt. Da ist Pöl (frisch und klar) die leichteste Übung zumindest im Sommer. Im Winter sieht das anders aus --> Dieselumischung oder Vorwärmung.

Bei anderen Autos ist das ein wenig aufwändiger wenn nicht gar unmöglich. Aber auch das ist von einem technisch nicht völlig unbelecktem gut zu schaffen. Meinen Umbau habe ich mit Hilfe des Internet und eines Buches für mein Auto passend entworfen, Einzelteile bestellt und selbst eingebaut. Sogar der Baurat hat auf anhieb seinen Segen gegeben.

Ob sich das Ganze bei den heutigen Preisen für PÖL und dem nicht von der Hand zu weisenden Risiko des Pölens noch lohnt ist eine andere Frage.
Wenn man mal ein wenig tiefer in die Foren eintaucht findest man genug Berichte von verstopften Filtern, (ok. das ist kein Ding aber nachts bei regen auf der Bahn ist ein Filterwechsel nervig) gehimmelten Einspritzpumpen ( das ist nicht nur nervig sonden auch u.U teuer)oder wie bei mir nachtropfende, verschlissene Einspritzdüsen, die zu einem kapitalem Motorschaden nach 50.000 km Pölerei geführt haben. Gut das schnell ein Ersatzmotor gefunden war. :-D

Das nächste ist die Kraftstoffbeschaffung.

Entweder hat man das Glück negeb einer Pöl Tanke zu wohnen, oder man hat Garage oder Keller um einen IBC zu lagern. Has heißt Fahrerei mit dem Tank auf dem Hänger oder sontwie um den "Saft" heranzuschaffen.

Kurzum die Pölerei ist was für Leute mit alten Autos und Lust zum Basteln und die sich im Klaren sind, dass der Geißt des Autofahrens vor das Sparen das Arbeiten, Arganisieren und Bangen und Hoffen gesrtzt hat.


Grüsse von einem, der genau das alles schon hinter sich hat. Und trotzdem nicht die Finger vom Pöl lassen kann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jun 2013 11:09 #7 von Hanschi
Hanschi antwortete auf Rapsöl

PölCaddy schrieb: Kurzum die Pölerei ist was für Leute mit alten Autos und Lust zum Basteln und die sich im Klaren sind, dass der Geißt des Autofahrens vor das Sparen das Arbeiten, Arganisieren und Bangen und Hoffen gesrtzt hat.


Grüsse von einem, der genau das alles schon hinter sich hat. Und trotzdem nicht die Finger vom Pöl lassen kann

Hallo PölCaddy, dein Beitrag ist zwar schon etwas älter, würde mich aber gerne mal mit dir austauschen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Aug 2017 10:10 #8 von Bresormed
Bresormed antwortete auf Rapsöl
Früher sah ich überall Rapsfelder bei uns, jetzt nur noch Mais.
Ist Rapsöl nicht mehr so gefragt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jan 2018 17:24 #9 von Camiriarc
Camiriarc antwortete auf Rapsöl
Das ist schlecht für den Motor wenn es eigentlich ein Diesel ist..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: sysop
Ladezeit der Seite: 0.169 Sekunden
Powered by Kunena Forum