Elektroauto Buddy feiert seine Deutschlandpremiere - Alternativ-Fahren.de

Elektroauto Buddy feiert seine Deutschlandpremiere


Fahrzeug steht in Berlin für Probefahrten bereit

Der Buddy steht in Berlin nun für Probefahrten zur Verfügung   af. - Auf der eCarTec feiert das E-Fahrzeug Buddy am Stand von Pure Mobility in Halle B5 Stand 503 offiziell seine Deutschlandpremiere. Bereits seit Anfang des Monats steht der kleine stromer bei Lautlos durch Deutschland in Berlin für Probefahrten bereit.

Der Norwegische Autohersteller Pure Mobility AS hat das Fahrzeug für Anfang 2011 angekündigt. Schon jetzt kann der Stadtflitzer über „Lautlos durch Deutschland“ vorbestellt werden. Mit einem Basispreis von etwa 26.000 Euro gehört der „Buddy“ zu einer der ersten bezahlbaren Elektrofahrzeugen in Deutschland.


Bis zu 10 Jahre Garantie auf die Batterie

Das als reines Stadtauto konzipierte Fahrzeug ist gerade einmal 2,43 Meter lang und 1,5 Meter breit. Somit dürften auch kleine Parklücken kein Problem darstellen. Angetrieben wird der Buddy von einem 13 kW (18 PS) Elektromotor (Heckantrieb). Für die NiMH Batterie verspricht das Unternehmen eine 10 Jahre lange Garantie bei einer maximalen Laufleistung von 100.000 Kilometer. Das Händlernetzwerk „Lautlos durch Deutschland“ hat sich auf die zukünftige Elektromobilität spezialisiert und übernimmt den Vertrieb hier in Deutschland.


#Weblinks
Lautlos durch Deutschland GmbH
Bundesverband Solare Mobilität e.V.

Grafik: Bundesverband Solare Mobilität e.V.


Diskutieren Sie über unsere Artikel:

Als registrierter und angemeldeter Nutzer können Sie unsere Artikel kommentieren.
   

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis ausblenden: