Der GREEN MOTION Original Transformer bereitet Pflanzenöl als Kraftstoff für Dieselmotoren auf

(IAA 2006 Nutzfahrzeuge) - Der GREEN MOTION Original Transformer kann, je nach Einsatzzweck des Fahrzeuges, als 1- bzw. 2-Tank System eingesetzt werden. Bei beiden Lösungen sorgt der Transformer durch einen zweikreisigen Systemaufbau für die richtige Viskosität und eine effektive Entgasung des Pflanzenoels.

GREEN MOTION Original Transformer sind für die neueste Motorengeneration entwickelt worden.

Beim 1-Tanksystem befindet sich der Kraftstoff für den Motor in einem einzigen Tank, und bei tieferen Temperaturen werden Dieselanteile beim Betanken dem Pflanzenoel zugemischt. Beim 2-Tanksystem wird ein zweiter Tank eingebaut und die Umschaltung von Pflanzenoel auf Diesel erfolgt temperaturabhängig.


Tanksysteme

Dieser Transformer setzt durch Vorwärmen die Viskosität von Pflanzenöl herab und verändert die Zündfähigkeit des Mediums. Im wesentlichen ist die Funktionsweise in drei Phasen gegliedert in der auch die Entgasung stattfindet:

  1. Vorglühphase,
  2. Kammerkorrespondenz und
  3. Wärmekreislauf.

Die Produktpalette umfasst 1-Tank- und 2-Tanksysteme sowohl für LKW, Busse, BHKW, Binnenschiffe wie auch Transporter, PKW und Motorboote. Mit dem Einbau verbunden ist ein erhöhter Wartungsaufwand durch verkürzte Ölwechsel-Intervalle bei Direkteinspritzern notwendig. Eine ordnungsgemäße Wartung ist unerlässlich.

GGE Pflanzenöltechnologie finden sie auf der IAA 2006 in Hannover Halle 27 Stand H50

Quellen: IAA/GGE