Beitragsseiten


3. Konzept – V60 mit parallelem Range Extender

Diesmal auf Basis des Volvo V60 befindet sich die komplette Antriebseinheit (Benzin und Strom) unter der Motorhaube. Es kommt wieder der 140 kW starke Verbrennungsmotor und ein 82 kW Elektromotor zum Einsatz. Zusätzlich wird, wie im 1. Konzept, wieder ein Generator verbaut. Es werden auch im parallel Betrieb nur die Vorderräder angetrieben. Unter 50 km/h fährt der V60 rein elektrisch. Darüber hinaus wird der Verbrennungsmotor zugeschaltet. Dieser treibt die Vorderräder unterstützend mit an. Zusätzlich treibt dieser auch den Generator an um die Batterien wieder aufzuladen.