Mit E-Fahrzeuge leise und sauber ans Ziel

af.- Im August diesen Jahres ist es wieder soweit. Die erste internationale rein elektrische Straßenrallye „e-miglia“ geht in die zweite Auflage. Auch dieses Jahr soll der Welt wieder gezeigt werden, was Elektroautos schon heute leisten können. Der Ladestrom besteht ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen.

Auch in diesem Jahr startet die Rallye wieder in München, führt dieses mal aber mit mehr als 2.500 Höhenmeter über die Großglockner Hochalpenstraße. Inmitten des international anerkannten Nationalpark „Hohe Tauern“ bietet die hochalpine Panoramastraße unvergleichliche Naturlandschaften. Genau die richtige Kulisse für besonders leise und emissionsfrei betriebene Elektrofahrzeuge.

Anmeldungen für die vom 01.08.-05.08.2011 stattfindenden E-Auto Rallye werden seit dem 1. März auf der e-miglia Webseite entgegen genommen. Teilnehmen kann jeder der im Besitz eines Elektroautos und natürlich einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Grafik: © e-miglia Media