Technische Akademie Esslingen – Elektromobilität 2012 - Alternativ-Fahren.de

Technische Akademie Esslingen – Elektromobilität 2012


Symposium soll Einblick in die Entwicklung geben

Symposium zur Elektromobilität - Technische Akademie EsslingenIm Juni dieses Jahres veranstaltet die TAE (Technische Akademie Esslingen) in Kooperation mit mobility 2.0 (e-mobil BW) sowie weiteren Partnern ein Symposium zur Elektromobilität.


Elektromobilität bietet neue Chancen

Der zukünftige Einsatz von Elektrofahrzeuge erfordert die ständige Weiterentwicklung und Optimierung im Bereich der Elektromobilität. Für die Wirtschaft kann der zu erwartende Elektroauto-Boom so zu einem Wachstumstreiber werden. Auch der Aufbau einer Ladeinfrastruktur bietet für die Energielieferanten ganz neue Perspektiven.


Symposium Elektromobilität

In Zusammenarbeit mit namhaften Kooperationspartnern bietet die Technische Akademie Esslingen im Juni 2012 eine Plattform zum Informationsaustausch rund um die Elektromobilität an. Ein Schwerpunktthema wird die Fahrbatterie (Energiespeicher) sowie die dafür benötigte Infrastruktur sein. Das Symposium soll den Informationsaustausch rund um die Elektromobilität fördern.

Vortragsanmeldungen sind noch bis Mitte Februar 2012 über die Webseite www.tae.de/emobility möglich.

Grafik: © G. K. (fotolia)


Diskutieren Sie über unsere Artikel:

Als registrierter und angemeldeter Nutzer können Sie unsere Artikel kommentieren.
   

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis ausblenden: