Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Neues Auto

Neues Auto 10 Monate 3 Wochen her #1

Hallo Leute, ich würde mir gerne ein neues Auto anschaffen, denke zurzeit an einen Audi TT Sportwagen für ca. 30000€
Nur leider habe ich derzeit nicht viel Eigenkapital vorhanden. Wenn es hochkommt ca. 9K.
Ich verdiene Brutto ca. 3100 und habe monatliche Kosten von ca, 800€.
Macht es Sinn sich ein Neuwagen zu kaufen oder eher nicht?
Ich möchte nicht in finanzielle Schwierigkeiten kommen.
Wo finde ich einen günstigen Autokredit?
Wie finanziert ihr euer Auto?
Wäre über eine hilfreiche Antwort sehr dankbar.
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

Neues Auto 10 Monate 2 Wochen her #2

Hallo ,
ja warum denn nicht? Du bist schonmal mit deinem Eigenkapital gut abgesichert zu fast 1/3.
Und wenn einiges von deinem monatlichem Einkommen übrig bleibt, dann kannst du dir auch ruhig ein Auto gönnen. :)
Ich habe mir auch vor ca. 2 Jahren einen Neuwagen gekauft für ca. 20000, allerdings mit keinem EK und bezahle es nur noch 2 Jahre ab mit einem sehr günstigem Kredit.
Hierbei empfehle ich dir deine persönlichen Anforderungen auszurechnen und dir dann einen passenden Kredit zu finden.
Auf dieser Seite findest du wichtige Informationen zum Autokredit.
Gruß Melisandei
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

Neues Auto 10 Monate 2 Wochen her #3

Hallo Melisandei,
Super vielen vielen Dank für deine schnelle Hilfe.
Dann denke ich muss ich mir keine all zu großen sorgen machen und kann mir beruhigt einen Kredit aufnehmen.
Ich habe mich schon etwas auf der Seite schlau gemacht und denke das ich auch da meinen Kredit nehmen werde, da dort der Zinssatz besser ist wie bei meiner Bank.
Danke dir nochmal viel Mals!!!

Liebe Grüße...
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

Neues Auto 8 Monate 2 Wochen her #4

  • Execuse
  • Execuses Avatar
  • OFFLINE
  • kommt öfter
  • Beiträge: 7
"Niemals einen Kredit für Konsumgüter nehmen" - das ist mein Motto und damit fahre ich sehr gut und kann jedem nur dazu raten.

Gruß
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.

Neues Auto 1 Woche 3 Tage her #5

Hello!

Ja, den Spruch von Execuse habe ich Zuhause auch immer wieder gehört. Aber manchmal geht es eben auch nicht anders, weil man zum Beispiel beruflich auf ein Fahrzeug angewiesen ist. Und nicht immer kann man 1,5-2 Stunden pro Fahrt öffentlich zurücklegen wegen Kindern etc.

Ich hatte aber auch das Glück, dass ich bei meiner Hausbank einen sehr günstigen Ratenkreedit bekommen hatte und mir damit unter anderem mein Auto sowie etliches Zubehör wie dort ein Netz für meinen Anhänger.

Lg
Bitte Registrieren/Anmelden um auf den Beitrag zu Antworten.
Ladezeit der Seite: 0.276 Sekunden

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis ausblenden: