82. Genfer Auto-Salon: Weltpremiere für den Renault ZOE Z.E.


4. Zero Emission Serienmodell mit Elektroantrieb

Renault stellt den Kompaktwagen ZOE Z.E. auf dem Genfer Auto-Salon vorMit dem Kompaktwagen ZOE Z.E. stellt der französische Hersteller Renault auf dem diesjährigen Genfer Auto-Salon bereits sein 4. rein elektrisch betriebenes Fahrzeug der Öffentlichkeit vor. Die Kompaktlimousine soll ab Ende 2012 erhältlich sein.

Der Renault ZOE Z.E. (Zero Emission) wurde grundlegend auf maximale Reichweite optimiert. Nach neuem europäischem Fahrzyklus sind mit dem Kompaktelektrowagen bis zu 210 Kilometer Reichweite möglich. Mit diesem Wert hebt sich der ZOE Z.E. von zahlreichen Mitbewerbermodellen deutlich ab. Einen großen Anteil an der hohen Reichweite hat vor allem das „Range Optimizer“-System. Neben der Energierückgewinnung gehört auch eine besonders energiesparende Klimaanlage zum Reichweitenkonzept.


Ladesystem „Chamäleon“

Für die sichere Energieversorgung verfügt der Renault ZOE Z.E. über eine leistungsstarke 22 kW Lithium-Ionen-Batterie. Ein spezielles Ladesystem (Chamäleon) ermöglicht das Aufladen in nur 30 Minuten. Hierzu wird eine Starkstromladesäule mit mind. 43 kW Leistung benötigt. Weiterhin lässt sich der ZOE Z.E. auch an einer haushaltsüblichen 230-Volt-Steckdose aufladen. In diesem Fall dauert der Ladevorgang einer leeren Fahrbatterie etwa 9 Stunden.


Online-Multimedia-System R-Link

Der Kompaktwagen Renault ZOE Z.E. verfügt als erstes Modell über das Online-Multimedia-System R-Link. Im R-Link Internet Store lassen sich spezielle Applikationen herunterladen. Das Multimedia-System verfügt über einen 7-Zoll-Touchscreen-Monitor die auch über eine Lenkradfernbedienung gesteuert werden kann. Das integrierte Navigationssystem berücksichtigt energiesparende Routen und plant, in Abhängigkeit der möglichen Reichweite, auch Ladestationen automatisch mit ein.

Foto: © Renault Presse

Diesen Beitrag teilen


82. Genfer Auto-Salon: Weltpremiere für den Renault ZOE Z.E. - Auf Twitter teilen.82. Genfer Auto-Salon: Weltpremiere für den Renault ZOE Z.E. - auf Google Plus teilen  82. Genfer Auto-Salon: Weltpremiere für den Renault ZOE Z.E. Ihren Kontakten auf Xing zeigen.

Datenschutz Hinweis


Diskutieren Sie über unsere Artikel:

Als registrierter und angemeldeter Nutzer können Sie unsere Artikel kommentieren.
   

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unseren Webseiten Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies für diese Domain akzeptieren: