3M setzt für Pendelverkehr auf eigene Elektroauto Flotte


Elektromobilität wird im Zuge der Energiewende immer wichtiger

(BILD) Der Neusser Bürgermeister Herbert Napp (links) und 3M Managing Director Günter Gressler starteten gemeinsam zur ersten Fahrt.   af.- Das in Neuss ansässige Unternehmen 3M Deutschland GmbH unterhält zukünftig eine eigene E-Flotte und leistet hiermit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Der Elektrofuhrpark besteht aus insgesamt vier Citroen C-Zero und kommt zukünftig für den Pendelverkehr (Neuss, Hilden, Jüchen) zum Einsatz.

Nach einer aktuellen Berechnung können so voraussichtlich etwa 5 Tonnen des Klimaschädlichen Treibhausgas CO2 eingespart werden. 3M möchte hiermit eine Vorreiterrolle im Bereich der nachhaltigen Mobilität einnehmen. Betankt werden die Fahrzeuge mit regenerativer Energie. Hierzu wurden insgesamt drei Solarcarport Ladestationen installiert.


3M setzt sich ehrgeizige Umweltziele

Die Firma 3M legt sehr viel Wert auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Unternehmen. Schon vor 35 Jahren wurden entsprechende Grundsätze formuliert, die nach wie vor Gültigkeit haben. Aktuell möchte das Neusser Unternehmen den Energieverbrauch in den kommenden 4 Jahren um 25 Prozent senken. Die Elektromobilität ist eine Maßnahme um dieses Ziel zu erreichen.

Foto: © 3M Deutschland GmbH
Gesendet: 6 Jahre 10 Monate her von Ulli1976 #432
Ulli1976s Avatar
Hallo,

find das echt super, dass immer mehr Leute an unsere Zukunft denken.

lg



Diskutieren Sie über unsere Artikel:

Als registrierter und angemeldeter Nutzer können Sie unsere Artikel kommentieren.
   

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis ausblenden: