RWE Autostrom: Elektroscooter esee-Rider inklusive Stromkontingent


Europäischer e-Scooter des Jahres

Der E-Scooter esee-Rider kann ab sofort beim RWE Online bestellt werden   af.- Neben diversen Elektroautos inklusive Ladestromsäulen bietet die RWE Effizienz GmbH nun auch einen Elektroroller an. Der e-Scooter esee-Rider lässt sich an jeder haushaltsüblichen Steckdose sowie den RWE Autostrom Ladesäulen aufladen.

Angeboten wird der E-Roller in zwei Geschwindigkeitsversionen. Der Standard Roller gilt als Kleinkraftrad und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h. Die Plus Version regelt hingegen erst bei 62 km/h ab.

In der günstigsten Version (45 km/h) wird der Premium Roller (Made in Europe) für 5.500 Euro angeboten. Im Angebot inklusive ist ein Stromkontingent von 1.000 Kwh welches an jeder RWE Autostrom Ladesäule genutzt werden kann. Weiterhin gibt es in Kooperation mit dem ADAC eine einjährige Mobilitätsgarantie.

Die maximale Reichweite beträgt rund 100 Kilometer bei einer Ladezeit von etwa 5 Stunden. Somit ist dieser Elektroscooter ideal für den emissionsfreien Stadtverkehr geeignet.

Über die Webseite des RWE lässt sich der E-Scooter ab sofort Online bestellen. Auf Wunsch wird bei entsprechender Bonität auch eine Null Prozent Finanzierung mit angeboten.

#Weblink
rwe-mobility.com/esee-rider

Foto: © RWE Pressebild


Diskutieren Sie über unsere Artikel:

Als registrierter und angemeldeter Nutzer können Sie unsere Artikel kommentieren.
   

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis ausblenden: