Experten stellen Projektergebnisse für zukünftige Elektrofahrzeuge vor


Forum ElektroMobilität – Kongress (31.05.-01.06.2011)

Leichtbau ist ein zentrales Thema beim Kongress Elektromobilität in Berlin   af.- Für zukünftige Elektro- und Hybridfahrzeuge spielt der Leichtbau eine sehr gewichtige Rolle. Hier werden besonders innovative Technologien benötigt, um die Reichweite der Fahrzeuge deutlich zu steigern.

Gerade die schweren Batteriepakete in Elektroautos machen es erforderlich, an anderen Stellen (z.b. die Karosserie) wieder Gewicht einzusparen. Auch die Gewichtsverteilung hat sich bei Hybridautos und Elektrofahrzeugen deutlich verändert. Zudem müssen Batterien besonders sicher integriert werden, um auch bei einem Unfall die Sicherheit der Fahrzeuginsassen nicht zu gefährden.

Am 31.05. und 01.06. diesen Jahres Treffen sich in Berlin zahlreicher Entscheider auch Wissenschaft und Wirtschaft zum Kongress des Forum Elektromobilität. Die Fachveranstaltung soll einen Überblick über den aktuellen Technologiestand im Bereich der Elektromobilität geben. Insbesondere die Leichtbauweise wird hier ein zentrales Thema sein.

Auf der Webseite des Forum Elektromobilität findet sich eine Übersicht aller Aussteller sowie weitere Informationen zum Kongress Programm.

#Weblink
Innovationen beim Forum für ElektroMobilität

Foto: © Forum ElektroMobilität e.V c/o Fraunhofer-Forum Berlin


Diskutieren Sie über unsere Artikel:

Als registrierter und angemeldeter Nutzer können Sie unsere Artikel kommentieren.
   

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis ausblenden: