5. Fahrzeugschau Elektromobilität in Bad Neustadt a.d. Saale

  • Segway-Parcours zum Ausprobieren
Die Elektromobilität entwickelt sich immer mehr zu einer echten alternative im Straßenverkehr. Das zeigt auch die nun bereits zum fünften Mal stattfindende Fahrzeugschau zur Elektromobilität in Bad Neustadt a.d. Saale. Ende April (25. und 26.04.2015) lädt die Publikumsmesse wieder zum Ausprobieren und Anfassen ein.

Rund 30 Aussteller wollen wieder zeigen, was E-Bikes und E-Roller sowie Hybrid- und Elektrofahrzeuge schon heute leisten können. Auch preislich werden die Fahrzeuge immer attraktiver und selbst der Ladevorgang kann in der Regel zu Hause in der heimischen Garage durchgeführt werden. Neben den bereits am Markt befindlichen Modellen werden auch einige Prototypen gezeigt.
 

Segway-Parcours und Familienprogramm

Wer einmal ein Segway fahren möchte, kann dies bei dem erstmals eingerichteten Segway-Parcours auf dem Festplatz erleben. Außerdem sorgt ein ausführliches Familienprogramm mit Livemusik, Essen (Mittagstisch, gegrilltes) und Kinderschminken für viel Abwechslung.
 

Elektromobilität auf dem Vormarsch

Die 1. Bayerische Modellstadt für Elektromobilität profitiert schon jetzt vom gesteigerten Interesse an Elektrofahrzeugen. So sind in diesem Bereich in den letzten Jahren hier bereits 150 Arbeitsplätze entstanden.

#Flyer (PDF)
5. Fahrzeugschau Elektromobilität
 
Foto: © M-E-NES


Diskutieren Sie über unsere Artikel:

Als registrierter und angemeldeter Nutzer können Sie unsere Artikel kommentieren.
   

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis ausblenden: